Content Banner

Fakten

Anzeige endet

27.12.2019

Anstellungsart

Teilzeit mit 14 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Anschreiben
Lebenslauf

Kontakt

DLR-Projektträger
Heinrich-Konen-Str. 1
53227 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Andreas Schmidt
0228-3821 1712

Link zur Homepage


Visits

225
Der DLR Projektträger sucht für unterstützende Arbeiten bei der Betreuung von Fördermaßnahmen und Forschungsprojekten zur Anpassung an den Klimawandel und zur nachhaltigen Entwicklung von Städten und Regionen eine studentische Hilfskraft (m/w/d).

Nachhaltige Entwicklung von Städten und Regionen

27.11.2019
DLR-Projektträger - Bonn
Wirtschaftswissenschaft, Geographie, Ingenieurwesen, Naturwissenschaft, Sozialwissenschaft, Chemie, Bio- und Geowissenschaft, Stadtplanung

Aufgaben

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören u.a.:

- Aufbereitung von Informationen zu Fördermaßnahmen und Projekten
- Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit, inkl. Entwurf von Texten für Internetseiten
- Internet- und Literaturrecherchen und -auswertungen (in englischer und deutscher Sprache)
- Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
- Allgemeine Bürotätigkeiten (unter Nutzung von Excel, Word, PowerPoint etc.)

Qualifikation

Qualifikationsprofil:

- Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)
- Gute Englisch-Kenntnisse
- Erfahrung bzgl. Internetrecherchen
- Präzises textliches Ausdrucksvermögen

Erforderlich sind darüber hinaus Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten und Einsatzbereitschaft. Wünschenswert sind zudem Vorkenntnisse in und Interesse an den Themen Klimawandel, Klimaanpassung und nachhaltige Entwicklung von Städten und Regionen.

Benefits

Die Arbeitszeit beträgt 12-16 Stunden wöchentlich und kann flexibel nach Absprache vereinbart werden. Die Vertragslaufzeit umfasst zunächst 6 Monate mit der Perspektive auf ca. 12 Monate. Die Einstellung soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen.

Der DLR Projektträger ist Teil des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR). Er hat sich auf Dienstleistungen zur Förderung von Forschung, Innovation und Bildung spezialisiert. Als einer der größten Projektträger Deutschlands unterstützt er Landes- und Bundesministerien bei der Umsetzung von Forschungsförderprogrammen, ist für die Europäische Kommission, Stiftungen und Verbände tätig.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: baldmöglichst
Dauer: 6 Monate
Vergütung: ca. 12 €/h
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart