Content Banner

Fakten

Anzeige endet

03.05.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Bundeskartellamt
Kaiser-Friedrich-Straße 16
53113 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Jennifer Hahn
022894992014

Link zur Homepage


Visits

572
Im Sachgebiet „IT-Verfahren“ (Z3B) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Informatiker (w/m/d) mit Bachelor oder Fachhochschul-Diplom
(Referenznummer 21-04)
in Vollzeit zu besetzen.

Informatiker (w/m/d) im Sachgebiet IT-Verfahren

03.04.2021
Bundeskartellamt - Bonn
Informatik

Aufgaben

Diese interessanten Aufgabengebiete warten u. a. auf Sie:
• Durchführung von Anforderungsanalysen sowie Change- und Projekt-Management zu IT-Fachverfahren insbesondere im Wettbewerbsregister
• Beratung von internen und externen Kunden im täglichen Support-Betrieb insbesondere im Wettbewerbsregister
• Lösung von technischen Problemen von Anwendungen insbesondere im Wettbewerbsregister
• Koordination von und Zusammenarbeit mit Externen und Stakeholdern sowie die dazugehörige Dokumentation der Vorgänge bzgl. der Weiterentwicklung und Wartung von IT-Fachverfahren
• Qualitätssicherung und Test-Management von Softwaresystemen und Schnittstellen
• Betreuung individueller Softwarelösungen

Qualifikation

Das müssen Sie mitbringen:
• Ein mit einem Bachelor oder Fachhochschul-Diplom erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik bzw. ein vergleichbares Studium mit IT-bezogener Ausrichtung oder nachweislich vergleichbare Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse, vorzugsweise mit einer mehrjährigen Berufserfahrung im öffentlichen Verwaltungsdienst
• Alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für den gehobenen technischen oder nichttechnischen Verwaltungsdienst

Benefits

Unser Angebot an Sie:
• Ein tarifliches Entgelt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. eine Besoldung nach Besoldungsgruppe A 9 bis A 11 Bundesbesoldungsordnung (BBesO). Je nach Qualifikation und Leistung der Tarifbeschäftigten kann eine IT-Fachkräftezulage gewährt werden.
• Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis grundsätzlich möglich.
• Eine unbefristete Einstellung und Arbeitsplatzsicherheit
• Die Mitarbeit in einer Behörde, die für ihre familienbewusste Personalpolitik mit dem audit berufundfamilie® ausgezeichnet wurde
• Arbeitszeitflexibilität im Rahmen einer Gleitzeitregelung

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Java
Beginn: nächstmöglicher Zeitpunkt
Dauer: unbefristet
Vergütung: Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. A9g bis A11 BBesO
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Bundeskartellamt ist eine unabhängige Wettbewerbsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Der Dienstort ist Bonn. Wir beschäftigen rd. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rd. die Hälfte mit rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung. Unsere Aufgabe ist die Sicherung des Wettbewerbs.
Ein besonderes Augenmerk richten wir seit einigen Jahren auf die mit der Digitalisierung einhergehenden grundlegenden Veränderungen des Wirtschaftsgeschehens. Neben einer Vielzahl von kartellrechtlichen Verfahren im Bereich der digitalen Wirtschaft – u. a. Missbrauchsverfahren gegen führende Internetkonzerne – nutzen wir unsere Befugnisse im Bereich des Verbraucherschutzes, um digitale Geschäftsmodelle unter die Lupe zu nehmen. In all diesen Bereichen arbeiten wir mit der EU-Kom¬mission, den Landeskartellbehörden und ausländischen Kartellbehörden zusammen. Außerdem bauen wir mit dem Wettbewerbsregister derzeit das erste rein digitale Register in Deutschland auf.
Als innovative Behörde betreibt das Bundeskartellamt eine moderne Informationstechnik mit ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die eine leistungsfähige und sichere IT-Infrastruktur gewährleistet, IT-Lösungen für eine zukunftsorientierte Verwaltung bereitstellt sowie interne Geschäftsprozesse nachhaltig unterstützt.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo der Jobbörse Berufsstart